Datenschutzerklärung


 

 


Freie Presse 6.9.2004 Karibische Szenen am Beckenrand

153 Gäste verbringen am Freitag tropische Nacht im Gersdorfer Sommerbad.
Von Christian Silbermann

Gersdorf. Eine Mischung aus Reggae und Hip-Hop klängen, tropischen Getränken und eine Dekoration aus zahlreichen Fackeln und Lichterketten haben am vergangenen Freitag im Gersdorfer Freibad für eine nahezu karibische Atmosphäre gesorgt. Das Soundsystem “Sensimovment” aus Dresden und der Hohenstein-Ernstthaler “Dj Royal”regten dabei viele der 153 Gäste zum tanzen an. Einige der Besucher nutzten außerdem die Gelegenheit, um sich am diesem warmen Sommerabend im Schwimmbecken nochmal richtig abzukühlen. Dabei war die Veranstalltungidee nicht neu. Denn bereits im früheren Jugenhaus auf der Conrad-Clauß-Straße erfreuten sich die Hip-Hop Partys großer Beliebtheit, so dass oft mehr als 300 Gäste kamen. Den Wiederbelebungsversuch an neuer Stelle nahmen nun Daniel Wagner, Rico Geczi, Udo Schluhmeier und Kevin Schubert vom Jugendhaus “Off is” in die Hand.die auch im nächsten Jahr wieder Urlaubsatmosphäre in das Gersdorfer Freibad bringen wollen. Die gute Organisation, eine interessante musikalische Umrahmung und das fantastische Wetter ließen diese selbst ernannte “Sommersonnenabschlussparty” auch zu einer würdigen Verabschiedung vom Sommer 2004 werden.
 

 

 



afrostore.biz
bloodmonkey.com
cypresshill.com
chillhouse.de